Einreichung eines Bauantrages zum Festpreis ab 750,00€!

Verlässliche Kalkulation von Anfang an - das gibt es nicht!?

DOCH! BEI BF!

Bevor Sie mit der Errichtung Ihrer Traumimmobilie beginnen können bzw. dürfen, steht ganz zu Anfang der Bauantrag, siehe auch www.ranardo.net

Dieser muss von einer vorlageberechtigten Person i.d.R. einem Architekten, vorbereitet und eingereicht werden. Die Architektenhonorare sind in der HOAI (Honorarordnung für Architekten und Ingenieure) geregelt und können sich sehr schnell im fünfstelligen Bereich bewegen. Es gibt eine Mindest- und eine Höchstgrenze, wobei sich im Laufe der Baumaßnahme diese Grenzen je nach Aufwand auch noch erheblich nach oben verschieben können.

Die Dienstleistung von BF besteht darin, Ihnen den günstigsten Pauschalpreis für die Bauantragseinreichung (LP 1-4 als Basis) zu vermitteln. Wir arbeiten dazu mit bundesweit vorlageberechtigten Architekturbüros zusammen.

Unsere Pauschalangebote liegen, je nach Aufwand, zumeist ca. 50 bis 80% unter dem mittleren Architektenhonorar laut HOAI. Mit dieser Einsparung haben Sie die Kosten für ein Badezimmer schon wieder raus!

Überall wird gepredigt, sich bloß an eine feste Kalkulation zu halten und variable Kosten zu vermeiden. Vollkommen richtig. Dann fangen Sie doch schon am Anfang damit an! Festpreis bedeutet maximale Sicherheit und Schutz vor unliebsamen Überraschungen.

Wir benötigen nur wenige Unterlagen um Ihnen sehr zeitnah ein günstiges Festpreis-Angebot unterbreiten zu können.